Sie sind hier: Berufsbildung > Ausbildung > 

Die Ausbildung zum Tischler oder Schreiner

Tischler und Schreiner fertigen Möbel, Bauprodukte wie Fenster, Türen oder Treppen und vieles mehr. Wer diesen schönen, aber anspruchsvollen Beruf erlernen möchte, sollte einige Anforderungen erfüllen. Eine gute Möglichkeit sein Wissen zu testen, ist der Eignungstest.

In verschiedenen Einstiegsqualifizierungen oder einem Praktikum kann man erste Erfahrungen in einem Betrieb sammeln und lernt bereits grundlegende Tätigkeiten.

Eine Lehre zum Tischler oder Schreiner dauert in der Regel drei Jahre. Nach bestandener Gesellenprüfung bieten sich weitere Karrieremöglichkeiten. Um sich selbstständig zu machen, muss man die Meisterprüfung bestehen.